Die gelernte Bäckerin und Vollkornpionierin Ute Olk teilt in diesem Buch ihren großen Erfahrungsschatz und ihre besten Rezepte. Darunter finden sich zahlreiche Brotvarianten – wie Wurzel-, Karotten- oder Schwarzbrot –, raffinierte Brötchenrezepte – wie Burger Buns, Gelbmehlweizen- und Kamutbrötchen –, aber auch kreativ interpretierte regionale Spezialitäten – wie Schwäbische Seelen, Ciabatta und Cantuccini. 

Wer Ute Olks Anleitungen und Tipps beherzigt, wird sich über bekömmliche Backwaren mit intensivem, vollem Geschmack freuen können. Dabei sind die wichtigsten Voraussetzungen überraschend einfach:

· Die schonende Verarbeitung natürlicher Zutaten. 

· Die Verwendung alter Getreidesorten, wie z.B. Kamut, Emmer oder Rotkorn, die unmittelbar vor der Verarbeitung frisch gemahlen werden. 

· Und vielleicht am wichtigsten: Backen mit Zeit, nicht mit Eile.

 

Vierzig Jahre Leidenschaft fürs Vollkornbacken ergeben eine Fülle von Fachwissen und ein einzigartiges Repertoire an bestens bewährten Rezepten. 

 

Zur Autorin

 

 ISBN 978-3-95602-223-4
240 Seiten, Hardcover
29 €

 


Warenkorb