In Rosemarie Thelens Lyrik spiegelt sich erlebtes und gelebtes Leben. Trotz des zum Teil dramaturgischen Inhalts lässt die Autorin den positiven, dem Leben zugewandten Texten viel Raum –das Leben anzunehmen in seiner Vielfalt und Lebendigkeit. Die Autorin ist begeistert von der japanischen Haiku Dichtkunst. 

 

Haiku Gedichte sind Gesänge der Sprache. Mit ihrer zarten Melodie singen sie ein Lied von den Gefühlen und der Wahrnehmung der Haiku Dichterin. Menschen, die Haiku schreiben, meditieren mit Worten die Melodie ihres Herzens. Ein Gedichtband, der aufhorchen lässt, nachdenklich macht und die Seele berührt – den Leser mitnimmt auf dem Weg vom diesseits zum jenseits des Regenbogens. Dorthin wo der Himmel die Erde berührt.

 

ISBN 978-3-936950-46-5
103 Seiten, Hardcover
14,00 €
 

 

0
0
0
s2sdefault