Die Vorstellung, irgendwo existierte im Verborgenen ein zentraler Situation Room, von dem aus eine geheime Weltregierung unser Schicksal lenkt, habe ich immer als extrem lächerlich und langweilig empfunden. »Geheime Mächte« öden mich an.
Ich halte es nicht für erstrebenswert, in einem Märchenland zu leben. Idyllen machen mich nervös, Reibungen und Widersprüche dagegen halten mich wach - und wer dürfte überhaupt bestimmen, wie jenes Märchenland aussähe?

 

Meine Altersgenossen, Ihre Altersgenossen, oder vielleicht Ihre jüngeren Geschwister? Würde die Welt sich also in eine Wellness-Farm verwandeln? In eine Hollister-Filiale? In ein endlos sich hinziehendes Abi-Besäufnis? Oder müssten wir den ganzen Tag mit Lillifee- und Transformers-Krempel spielen? Gäbe es Cupcakes zum Frühstück, Cupcakes zum Mittagessen, Cupcakes zum Abendbrot? Das sind ja wirklich phantastische Aussichten.

 

 

ISBN 978-3-95602-058-2
64 Seiten, franz. Broschur
9,00 €
 

 

0
0
0
s2sdefault