Die Zwillinge Erik und Uwe sind auf der Suche nach Glück, finanzieller Freiheit und Ruhm. Aber sie wollen es umsonst, ohne dafür zu bezahlen. Ihr fünfzehn Jahre währender Weg führt sie in das einst glamouröse Café von Sossua in der Karibik. Sie versuchen sich als Geschäftsführer eines Global Players in Frankfurt und wandern für drei Jahre ins Gefängnis. 

 


Ihre Geschichte bringt es an den Tag: Alles hat seinen Preis, nichts ist umsonst, und die Traumwelt, die die Brüder mit dem Leben im Free Lunch verbinden, kollidiert immer wieder auf tragikomische Weise mit der Wirklichkeit. Danach auch bitte unter 

 

 

 

978-3-936950-82-3
392 Seiten, Einband
16,90€

 

0
0
0
s2sdefault