Nach vielen Jahren als Schauspielerin an Staats -und Stadttheatern in Österreich, der Schweiz und Deutschland – darunter einige Jahre am Saarländischen Staatstheater - lebt Isabella Archan zurzeit freiberuflich in Köln. Hier beginnt für die gebürtige Grazerin die Laufbahn als Autorin. 

Im Conte Verlag wurde ihre Krimi-Reihe um die Inspektorin Willa Stark veröffentlicht, auch ist sie in der Anthologie Der unmögliche Mord und andere phantastische Kriminalfälle zu finden.

Neben dem Schreiben ist die gebürtige Grazerin immer wieder im TV zu sehen, u.a. im Tatort und in der Lindenstrasse. Ihre MordsTheaterLesungen zu ihren Krimis erfreuen sich großer Beliebtheit.

Homepage der Autorin

 

Isabella Archan - Helene geht baden (Willa 1) 

Isabella Archan - Marie spiegelt sich (Willa 2)

Isabella Archan - Anton zaubert wieder (Willa 3)

Isabella Archan - Ein reines Wesen  (Willa 4)