Maik Brüggemeyer hat für die Sendung "Büchermarkt" des Deutschlandfunk unseren Titel "Der Chor der Zwölf" von Andreas Dury besprochen.

 

 

Sein Fazit klingt begeistert: "»Der Chor der Zwölf« ist ein kluger Roman, in dem man über den menschlichen Geist ebenso viel erfährt wie über die künstliche Intelligenz."

Die Sendung lässt sich hier nachhören.

 

 

 

 

0
0
0
s2sdefault