Unser Autor Frank P. Meyer liest am 28. November 2017 im Rahmen des 6. Saarländischen Literaturfestivals in der Villa Fuchs in Merzig. Ab 19 Uhr stellt er sein aktuelles Buch "Hammelzauber" vor: 


Das Saarland in nicht allzu ferner Zukunft. Viele Jahre nach einer Kernschmelze im französischen Atomkraftwerk Cattennom sind weite Teile des Landes noch immer unbewohnbar. Aber ein Dorf bleibt stur und dort, wo es schon immer war: Primstal.

Frank P. Meyer studierte Anglistik, Germanistik und Niederländische Philologie in Trier und Oxford, war danach wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Hildesheim und ist heute Leiter der Studienberatung an der Universität Trier.


Datum: 28.November 2017
Ort: Villa Fuchs, Bahnhofstraße 25, 66663 Merzig 
Eintrittspreis: 8 Euro
Weitere Infos und Ticketbuchung hier: klick 

 
0
0
0
s2sdefault